Logo Header Rheinland Pfalz

© Julie Sponholz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Landwirtschaft/Veterinärwesen

Leistungen:

Beihilfe Tierseuchenkasse

Die Tierseuchenkasse Rheinland-Pfalz kann Ihnen als Tierbesitzer Beihilfen gewähren, um Verluste, die durch Tierseuchen oder deren Bekämpfung entstanden sind, zu mindern....

hier ansehen

Biotopkataster/ Biotopkartierung

Die Durchführung des Biotopkatasters/der Biotopkartierung dient der Erfassung geschützter bzw. für den Naturschutz schutzwürdiger Lebensräume. Hierzu gehören sowohl die...

hier ansehen

Eingriffe in Natur und Landschaft: Eingriffsregelung

Die Eingriffsregelung nach den Bestimmungen des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) und des Landesnaturschutzgesetzes (LNatSchG) umfasst die Mitwirkung des Naturschutzes bei...

hier ansehen

Fleischgewinnung/ Schlachtung: Erlaubnis

Das Schlachten von als Haustieren gehaltenen Nutztieren bedarf grundsätzlich einer Erlaubnis. Die Personen, die Tiere schlachten, müssen über die hierfür notwendigen Kenntnisse...

hier ansehen

Fleischgewinnung: Hygieneüberwachung

Das Schlachten von Tieren sowie die im weiteren Verlauf erfolgenden Schritte (Zerlegung, Verarbeitung, Abgabe an Dritte usw.) unterliegen der amtlichen Überwachung. Hierbei...

hier ansehen

Fleischgewinnung: Kleinbetrieb - Zulassung

Wenn Sie Fleischgewinnung im Rahmen eines Kleinbetriebs durchführen wollen, benötigen Sie eine Zulassung der zuständigen Behörde.   Daher benötigen eine Zulassung: Alle...

hier ansehen

Fleischgewinnung: Schlachttier- und Fleischuntersuchung

Wenn Sie gewerblich Tiere schlachten, deren Fleisch zum Genuss für Menschen bestimmt ist, müssen Sie die Tiere vor und nach der Schlachtung amtlich untersuchen lassen. Dies...

hier ansehen

Fleischverarbeitung: Zulassung

Für den Betrieb eines Fleischverarbeitungsunternehmens benötigen Sie eine behördliche Zulassung. Voraussetzungen Die gesetzlichen Bestimmungen über die Einhaltung des...

hier ansehen

Hausschlachtung

Hausschlachtung ist eine Schlachtung außerhalb gewerblicher Schlachtstätten, wobei das Fleisch ausschließlich im eigenen Haushalt des Tierbesitzers verwendet werden...

hier ansehen

Höfeordnung

Neben dem allgemeinen Erbrecht, das im BGB verankert ist, gibt es in Rheinland-Pfalz mit der Höfeordnung ein landwirtschaftliches Sondererbrecht. Ziel dieses Sondererbrechtes...

hier ansehen

Landpachtverträge

Wer ein Grundstück mit seinen Wohn- oder Wirtschaftsgebäuden (Betrieb) oder ein Grundstück ohne solche Gebäude überwiegend zur Landwirtschaft verpachtet, schließt einen...

hier ansehen

Meldung einer Tierhaltung

Die Haltung von folgenden Tieren  müssen Sie der zuständigen Behörde anzeigen. Rinder Schweine (auch Minipigs) Schafe Ziegen Einhufer (z.B. Pferd, Esel, Maultier,...

hier ansehen

Tierarzneimittel

Das Arzneimittelgesetz enthält die wichtigsten Bestimmungen zur Herstellung, Zulassung, Abgabe, Anwendung oder auch zur Einfuhr von Arzneimitteln und somit auch für...

hier ansehen

Tiere: Schlachten - Töten - Betäuben: Sachkundebescheinigung - Erteilung

Wer Tiere, die zur Herstellung von Lebensmitteln, Wolle, Häuten, Pelzen oder anderen Erzeugnissen gezüchtet oder gehalten werden, im Rahmen einer beruflichen Tätigkeit folgende...

hier ansehen

Tiere: gewerbsmäßige Haltung, Zucht, Schaustellung, Nutzung oder Handel - Erlaubnis

Für die gewerbsmäßige Haltung, Zucht, Schaustellung, Nutzung von Tieren und den Handel mit Tieren benötigen Sie eine Erlaubnis. Voraussetzungen: Die für die Tätigkeit...

hier ansehen

Tierveranstaltung anmelden

Wenn Sie eine  Tierveranstaltung beispielsweise im Rahmen einer Ausstellung Auktion Messe Wettbewerb Turnier Börse etc. durchführen möchten, dann müssen Sie...

hier ansehen

Veterinärkontrollen bei Tiereinfuhren/-ausfuhren und innergemeinschaftlichen Verbringungen

Bei der Einfuhr von Tieren aus Nicht-EU-Ländern in die Europäische Union müssen die Tiere in der Regel von einer Gesundheitsbescheinigung begleitet sein, in der die Einhaltung...

hier ansehen

Veterinärwesen

Das öffentliche Veterinärwesen schützt die Gesundheit von Tier und Mensch. Es ist ein wichtiger Teil des Verbraucherschutzes, der Landwirtschaft, der Ernährungswirtschaft und...

hier ansehen

Viehhandel, Viehtransport (gewerblich), Sammelstellen: Zulassung

Wenn Sie  gewerbsmäßig mit Vieh handeln (Viehhandelsunternehmen) oder gewerbsmäßig oder im Rahmen der arbeitsteiligen Tierproduktion Vieh transportieren...

hier ansehen

Zoo: Genehmigung

Zoos sind dauerhafte Einrichtungen, in denen Tiere wild lebender Arten mindestens sieben Tage im Jahr gehalten werden, um sie auszustellen. Nicht als Zoo...

hier ansehen

Zulassungen von Betrieben und Einrichtungen für den innergemeinschaftlichen Verkehr nach der Binnenmarkt-Tierseuchenschutz-Verordnung

Wenn Sie gewerblich Affen und Halbaffen sowie aus diesen Tieren hergestellte Erzeugnisse,  Nutz- und Zuchtgeflügel (einschließlich Eintagsküken) in Sendungen von mehr als...

hier ansehen

Öffentliche Grünflächen

Die Kommunen regeln die Pflege und Erhaltung der öffentlichen Grünflächen und Parkanlagen eigenständig.

hier ansehen

Leistungen von A-Z

Sie können sich alle Verwaltungsleistungen von A bis Z alphabetisch auflisten lassen.

Klicken Sie einfach auf den gewünschten Buchstaben:

Weitere Informationen und Angebote

Anerkennen in Deutschland

Das Portal „Anerkennung in Deutschland“ informiert darüber, wie ausländische Berufsabschlüsse in Deutschland anerkannt werden können.

Einheitlicher Ansprechpartner

Der Einheitliche Ansprechpartner unterstützt Sie bei der Abwicklung von Verwaltungsverfahren und den zugehörigen Formalitäten.

rlp.de - Die Landesregierung

Das Informationsportal der Landesregierung Rheinland-Pfalz und der Staatskanzlei mit Bürger- und Presseservice.

Open-Government-Data-Portal Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz bietet einen zentralen Zugang zu Daten und Informationen aus den rheinland-pfälzischen Verwaltungen einschließlich der Kommunen.

Nach oben